ZEWO


Logo Kanton Bern
Leistungsvereinbarung mit der Gesundheits- und Fürsorgedirektion


News-FeedRSS-Feed abonnieren

Verpassen Sie keine News und abonnieren Sie den News-Feed.


TwitterBlaues Kreuz Bern auf Twitter

Verpassen Sie keine News und folgen Sie uns auf Twitter.


YouTube-KanalBlaues Kreuz Bern auf YouTube

Videos rund um das Thema Sucht und Suchtprävention auf YouTube.


JugendschutzblogJugendschutzblog auf Wordpress

Aktuelle Infos rund um das Thema Jugendschutz auf Wordpress.

04.12.2017

Fachstellenleiter/in Solothurn (40 - 50%)

Das Blaue Kreuz Bern-Solothurn-Freiburg ist eine Organisation für Alkohol- und Suchtfragen. Es setzt sich für Menschen ein, die direkt oder indirekt von Sucht betroffen sind. Die vielfältigen Programme in den Geschäftsfeldern Suchtprävention, Beratung und Integration werden durch rund 60 Angestellte an 9 Standorten umgesetzt.

Zur Weiterentwicklung der Fachstelle Solothurn suchen wir per 1. Februar 2018 oder nach Vereinbarung eine/n

Fachstellenleiter/in Solothurn
Arbeitspensum 40 – 50%

Tätigkeitsbereich:
Sie sind für die operative Leitung der Fachstelle in Solothurn verantwortlich. Im Rahmen der kantonalen Leistungsvereinbarung setzen Sie mit Ihrem Team entsprechende Angebote und Projekte im Geschäftsfeld Prävention und Gesundheitsförderung um. Sie vernetzen die Arbeit mit sämtlichen Akteuren im Kanton und entwickeln die Angebote sowie das Fundraising ent-sprechend der strategischen Leitlinien weiter. Ihnen sind vorerst drei Mitarbeitende mit Teilzeit-pensen sowie betreute Arbeitsstellen für Praktika/Zivildienst direkt unterstellt. In Ihrer Funktion sind sie Teil der Leitungskonferenz aller operativen Leitungspersonen.

Anforderungsprofil:
Ihre Führungsqualitäten bringen Sie dank Ihrer Berufserfahrung in ähnlicher Funktion gekonnt und effizient ein. Sie besitzen einen Abschluss auf tertiärer Stufe in sozialer oder ähnlicher Richtung sowie vorzugsweise eine Weiterbildung in Führungsfragen. Sie wohnen idealerweise im Kanton Solothurn und kennen die kantonalen Anforderungen und Strukturen im Sozialbe-reich. Sie arbeiten gerne in einer Non-Profit-Organisation, handeln initiativ und sind sich ge-wohnt nebst der Führungsaufgabe auch selbst Facharbeit umzusetzen. Interesse an sozialen Fragestellungen und Identifikation mit unserem Leitbild und den christlichen Grundwerten wer-den vorausgesetzt.

Wir bieten:
Wir bieten Ihnen die Gelegenheit, die bisherige Tätigkeit der Fachstelle weiter zu konsolidieren sowie Neuerungen selbständig zu gestalten. Nebst der Führungsverantwortung mit vielseitigen und spannenden Aufgaben bieten wir Ihnen zeitgemässe Anstellungsbedingungen. Ihr Arbeits-ort ist Solothurn.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen bis
3. Januar 2018 per Mail an hr@blaueskreuzbern.ch. Bewerbungen sind auf 5 MB sowie 2-3 Anhänge zu beschränken.

Für Informationen steht Ihnen Stefan Gloor, Tel. 031 398 14 00 gerne zur Verfügung.

Blaues Kreuz, Bern-Solothurn-Freiburg, Geschäftsstelle, Freiburgstrasse 115, 3008 Bern
www.so.suchtpraevention.org / www.blaueskreuzbern.ch

(Stelleninserat als PDF)