ZEWO



News-FeedRSS-Feed abonnieren

Verpassen Sie keine News und abonnieren Sie den News-Feed.


TwitterBlaues Kreuz Bern auf Twitter

Verpassen Sie keine News und folgen Sie uns auf Twitter.


YouTube-KanalBlaues Kreuz Bern auf YouTube

Videos rund um das Thema Sucht und Suchtprävention auf YouTube.


JugendschutzblogJugendschutzblog auf Wordpress

Aktuelle Infos rund um das Thema Jugendschutz auf Wordpress.

30.05.2018

Offene Stelle: Treffpunktleiter/in in Langenthal 60 - 80 %

Das Blaue Kreuz Bern-Solothurn-Freiburg ist eine Organisation für Alkohol- und Suchtfragen. Es setzt sich für Menschen ein, die direkt oder indirekt von Sucht betroffen sind. Die vielfältigen Programme in den Geschäftsfeldern Suchtprävention, Beratung und Integration werden durch rund 60 Angestellte an 9 Standorten umgesetzt.

Für das Angebot alkoholfreier Treffpunkt B4 Langenthal suchen wir per 1. August 2018 oder nach Vereinbarung eine/n

Treffpunktleiter/in in Langenthal
Arbeitspensum 60 – 80 %

Tätigkeitsbereich:

• Leitung der bestehenden Angebote: alkoholfreier Treffpunkt, BrockiShop und den damit verbundenen Beschäftigung- und Tagesstrukturangeboten
• Projektentwicklung und Koordination - der nächsten Phase von B4 (Begegnungs- und Beschäftigungsangebote)
• Mittelbeschaffung, Öffentlichkeitsarbeit, Vernetzung
• Rekrutierung und Begleitung von Freiwilligen
• Begleitung von Menschen mit einer Suchterkrankung

Anforderungsprofil:

• Ausbildung in Arbeitsagogik oder vergleichbare Ausbildungen
• Innovative Persönlichkeit, die selbständiges Arbeiten gewohnt ist
• Berufserfahrungen im Sucht- und Projektbereich
• Freude an der Zusammenarbeit mit Freiwilligen und Menschen in schwierigen Lebenssituationen
• Erfahrungen in der Führung eines Teams
• Erfahrung und fundierter Umgang mit EDV
• Bezug zum Oberaargau erwünscht
• Führerausweis Kategorie B erwünscht
• Verantwortungsvoller Umgang mit Suchtmitteln
• Identifikation mit unserem Leitbild und den christlichen Grundwerten
• Bereitschaft zu allfälligen Kursen zur Ergänzung des Profils

Wir bieten:

• Zeitgemässe Anstellungsbedingungen
• Raum für Eigeninitiative
• Sinnvolle Arbeit in einer innovativen Organisation
• Intervision, Fort- und Weiterbildung

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre elektronischen Bewerbungsunterlagen bis am 26. Juni 2018 per Mail.
Für Informationen steht Ihnen Mike Sigrist, Regionalleiter, Tel. 062 922 29 23 gerne zur Verfügung.
Blaues Kreuz, Bern-Solothurn-Freiburg, Geschäftsstelle, Freiburgstrasse 115, 3008 Bern
www.blaueskreuzbern.ch

 Ausschreibung als PDF.