ZEWO



Aktuell
05.02.2019

Am Lauberhornrennen in Wengen wurde bei den diesjährigen Testkäufen kein Alkohol verkauft. Alle involvierten Organisationen hatten sich für einen ganzheitlichen Jugendschutz eingesetzt.

24.01.2019

Knapp zwei Drittel der Berner Teenager trinken keinen Alkohol, weil es schlecht für ihre Gesundheit sei. Dies ergab eine Befragung bei 975 Berner Schülerinnen und Schülern durch das Blaue Kreuz Bern - Solothurn - Freiburg.

10.01.2019

Auch 2018 führte das Blaue Kreuz im Kanton Bern Testkäufe durch. Die Verkaufsquote lag bei 28,2%. An Orten, wo erstmals getestet wurde, erhielten die Testkäuferinnen und Testkäufer überdurchschnittlich viel Alkohol und Tabak.

Blaues Kreuz Bern-Solothurn-Freiburg, Fachstelle für Suchtprävention


Herzlich willkommen auf unserer Website! Als Teil des Blauen Kreuzes Bern-Solothurn-Freiburg erbringen wir im Auftrag der Gesundheits- und Fürsorgedirektion des Kantons Bern (GEF) folgende Leistungen:

  • Angebote und fachliche Unterstützung für Personen und Institutionen, die sich mit Fragen der Suchtprävention und Gesundheitsförderung befassen
  • Förderung des verantwortungsbewussten Umgangs mit Genuss- und Suchtmitteln
  • Verhaltens- und Verhältnisprävention mit dem Ziel, Schutzfaktoren zu stärken und Risikofaktoren zu minimieren

Alle unsere Angebote im Überblick finden Sie in unserem  Angebote-Flyer.
Unterstützen Sie unsere Arbeit durch freiwillige Mitarbeit, Spenden oder Ihre Mitgliedschaft.

time:out - Lohnender Verzicht

time:out - Lohnender Verzicht

Bereit für die Herausforderung? Weitere Infos

Klassenwettbewerb

Klassenwettbewerb

Klassenwettbewerb für Berner Schulen

YouTube

YouTube

Videos rund um das Thema Sucht und Suchtprävention auf YouTube.

Lagerprospekt

Lagerprospekt

Der neue Lagerprospekt ist online.
Infos und Anmeldung